Stacks Image 644
Immer ein offenes
OHR
Stacks Image 648

Orthosen

Viele Fußprobleme entstehen über schmerzhafte Zehen, insbesondere Krallen- und Hammerzehen. Sie sind oft verbunden mit Hühneraugen. Auch Entzündungen im "Ballen" sorgen für viel Fußleid. Hühneraugen zwischen den Zehen treiben oft Tränen in die Augen und jeder Schritt wird zur Qual.

Bei all diesen Beschwerden können Einlagen entlastend wirken, stoßen aber oft auch an ihre Grenzen.

Dann ist es sinnvoll eine Orthose für ihre Zehen anzufertigen.

Orthosen werden individuell aus einer Zweikomponenten-Silikonmasse an ihren Fuß angeformt. Sie dienen der Druckentlastung in dem schmerzhaften Bereich. Die Orthosen schützen und entlasten die belasteten Gelenke oder Zehen.
Sie werden so dünn wie möglich gearbeitet um Tragfähigkeit in verschiedenen Schuhen zu gewährleisten.

Auch bei Amputationen können Orthosen angefertigt werden, z.B um fehlende Zehenglieder zu ersetzen.

Orthosen sind ein sehr hilfreiches Mittel um Beschwerden im Vorfußbereich zu vermindern.

Auch hier müssen vor der Anfertigung alle individuellen Probleme eingehend berücksichtigt werden (Schuhwerk, Schmerzempfindlichkeit etc.).

Wir beraten Sie gern!